6,6 % Beschwerdequote beim PKV-Tarifwechsel mit hc consulting AG

Auf Basis von 933 Kundenaussagen bzw. Erfahrungen mit der hc consulting AG bei einer Beratung zur kostenlosen Tarifoptimierung mit einem PKV-Tarifwechsel gem. § 204 VVG ergibt sich eine Beschwerdequote von 6,6 %. Dementsprechend sind 93,4 % der Kunden der hc consulting zufrieden oder sehr zufrieden. 97 % der Kunden der hc consulting sprechen eine Empfehlung aus. Viele unserer Kunden werden seit Jahrzehnten von uns vollumfänglich zu ihrer privaten Krankenversicherung betreut. Im Laufe von 35 Jahren haben wir uns die höchstmögliche Expertise zum Thema erarbeitet.

Wir versuchen unsere Dienstleistung für alle unsere Kunden ständig zu verbessern, sowohl für die zufriedenen Kunden als auch für die unzufriedenen PKV-Kunden. Hier sind die Hauptgründe für unzufriedene Kunden der hc consulting AG:

Zu geringer Nutzen des Tarifwechsels

Nicht jeder privat Versicherte ist im falschen Tarif versichert. Manchmal gibt es schlicht und ergreifend zur Zeit keinen günstigeren Tarif. Immer wieder ist der Rat durch uns, den Tarif nicht zu wechseln, der wertvollste und beste Rat für Versicherte der PKV. Eine Ersparnis darf nicht durch andere Faktoren aufgefressen werden. Beim Tarifwechsel sollte immer auch der Blick in die Zukunft und auf zukünftige Veränderungen sowohl bei den PKV-Tarifen als auch in der persönlichen Situation gerichtet werden. Eine subjektiv empfundene zu geringe Ersparnis nach einer Beratung ist der Hauptgrund für unsere 6,6 % unzufriedenen Kunden. Knapp die Hälfte unserer unzufriedenen oder teilweise unzufriedenen Kunden (3,6 %) spricht dennoch eine Empfehlung für hc consulting aus. Siehe auch Stiftung Warentest Finanztest zum PKV-Tarifwechsel mit der hc consulting AG.

Bearbeitungszeiten der Versicherungen

Fast immer können wir unseren Kunden innerhalb von 14 Tagen Tarifwechselvorschläge der jeweiligen Versicherung vorlegen und bieten innerhalb von maximal 24 Stunden das erste Beratungsgespräch an. In der Regel sind unsere persönlichen Sachbearbeiter mit eigener Durchwahl sofort zu erreichen. Unsere Kunden haben jeweils ihren eigenen festen Sachbearbeiter und müssen sich nicht bei jedem Anruf bei uns oder bei jeder Mail auf andere Mitarbeiter der hc consulting einstellen. Auf die Bearbeitungszeiten der Versicherungen haben wir nur insoweit Einfluss, dass wir die richtigen Ansprechpartner und Stellen innerhalb der PKV zum geplanten Tarifwechsel ansprechen. Wenn es seitens der Versicherung dennoch zu langsamen Bearbeitungszeiten kommt, so führt dieser Umstand verständlicherweise zu Unzufriedenheit. Am Ende setzen wir aber alle Rechte unserer Kunden bei der Versicherung durch. Wegen einer zu langen Bearbeitungszeit der PKV entsteht unseren Kunden kein Nachteil.

Unzufriedene Versicherte ohne Tarifwechsel-Beratung durch hc consulting

Manchmal besteht die Beratung der hc consulting AG zur privaten Krankenversicherung und zur Beitragsoptimierung aus einer Absage an interessierte PKV-Kunden. Diverse Ausnahmetatbestände machen es einem unabhängigen Versicherungsmakler unmöglich, jedes Mandat zur Kundenbetreuung anzunehmen. Das führt immer wieder zu Unverständnis und zu negativen Bewertungen. Siehe zu diesem Thema auch die Stiftung Warentest Finanztest zur hc consulting AG und zur kostenlosen Beratung zum PKV-Tarifwechsel. Hier wird ganz sachlich beschrieben, dass eben nicht alle Versicherten einen Anspruch auf die kostenlose Beratung haben. Da wir niemals und in keinem Fall jemals Geld von unseren Kunden für unsere Arbeit nehmen, müssen wir immer wieder Kunden abweisen. Wir bedauern das.

Beschwerde-Management der hc consulting

Wir wollen uns und unsere Arbeit ständig weiterentwickeln. Wir nehmen jede Beschwerde ernst und wir versuchen zu lernen und unsere Dienstleistung täglich zu verbessern. Der Input von unseren Kunden ist für uns besonders wertvoll. Arbeitet man Jahrzehnte in einem Spezialgebiet wie dem PKV-Tarifwechsel, so kann leicht eine gewisse Betriebsblindheit entstehen. Nur mit zufriedenen Kunden sind wir erfolgreich.

PKV-Ombudsmann und Beschwerden zum Tarifwechsel

Beim PKV-Ombudsmann taucht der Tarifwechsel dieses Jahr nicht in der Beschwerdestatistik auf. Vermutlich verhindert der Ombudsmann die eine oder andere gerichtliche Auseinandersetzung zwischen Versicherten und Versicherung. Die eigentliche Bedeutung der Einrichtung „PKV-Ombudsmann“ erschließt sich der hc consulting allerdings nicht so richtig. Unsere Kunden müssen sich nicht an den PKV-Ombudsmann wenden.

hc consulting AG PKV-Tarifwechsel. 100 % Kostenlos. 100 % Beratung. Private Krankenversicherung. hat 4,67 von 5 Sternen 966 Bewertungen auf ProvenExpert.com