Alte Oldenburger PKV-Tarifwechsel kostenlos

oldenburger

Alte Oldenburger Krankenversicherung AG

Theodor-Heuss-Straße 96
49377 Vechta

 

Kontaktdaten:

Telefon: 04441 905-0
Fax: 04441 905-470
E-Mail: info@alte-oldenburger.de
Internet: www.alte-oldenburger.de


 

Die Alte Oldenburger Krankenversicherung AG, umgangssprachlich kurz Alte Oldenburger genannt, ist ein privater deutscher Krankenversicherer. Dachgesellschaft ist die Alte Oldenburger Beteiligung AG, Sitz beider Unternehmen die niedersächsische Kreis- und Universitätsstadt Vechta. Hauptaktionäre der Alten Oldenburger sind die gleichnamige Beteiligung AG sowie die Landschaftliche Brandkasse Hannover. Ursprung der heutigen Alten Oldenburger als einer privaten Krankenkasse für die drei Bereiche Krankenvollversicherung, Pflegeversicherung und private Krankenzusatzversicherung war Ende der 1920er Jahre die damals in Vechta gegründete „Bäuerliche Krankenhilfe“. Versicherungsnehmer waren vorwiegend landwirtschaftliche Kleinbetriebe im Oldenburger Münsterland. Das Unternehmen expandierte von Jahrzehnt zu Jahrzehnt. Mitte der 2000er Jahre wurde die bisherige Rechtsform eines VVaG, Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit in die heute AG geändert. So wie bei anderen privaten Krankenversicherern werden auch bei der Alten Oldenburger die Versicherungsbeiträge regelmäßig angepasst. Die PKV-Tarifwechsel-Beratung gem. § 204 VVG mit der hc consulting AG ist zu 100 % kostenlos. Es entstehen niemals Kosten.

 

 

Verkaufsoffene Tarife Unisex Alte Oldenburger:

 

Ambulant:

 

Stationär:

 

Dental:

 

Tagegeld:

 

Kurkosten:

 

Beitragsreduzierung:

 

Pflegezusatz:

  • Pflege flex0, Pflege flex1, Pflege flex2, Pflege flex3, Pflege flex

 

 

Verkaufsgeschlossene Tarife Bisex Alte Oldenburger:

 

Ambulant:

 

Stationär:

 

Dental:

 

Krankentagegeld:

 

Kurkosten:

 

Beitragsreduzierung:

 

Pflegezusatz: