Author Archiv: Erik Oppermann

PKV-Tarifwechsel Blog

Wie kann ich den Beitrag meiner privaten Krankenversicherung senken?

Die Beiträge der privaten Krankenversicherung PKV sind in den letzten 10 Jahren im Durchschnitt um 3,0 % angestiegen (GKV: 3,2 %). Viele PKV-Versicherte liegen über diesem Wert. Die private Krankenversicherung bietet (im Gegensatz zur GKV) einige Möglichkeiten den Beitrag zu senken. Das wichtigste Instrument zur Senkung des PKV-Beitrages ist die Tarifoptimierung mit dem Tarifwechsel gem. […]

Aufsicht über den PKV-Tarifwechsel

Das Thema private Krankenversicherung mit der Tarifoptimierung und dem PKV-Tarifwechsel gem. § 204 VVG ist für viele Versicherte emotional behaftet. Wäre man doch damals besser in der gesetzlichen Krankenkasse GKV geblieben, dann würde man heute kleinere Beiträge zahlen und man wäre der privaten Versicherungswirtschaft nicht schutzlos ausgeliefert.   An dieser Stelle möchten wir auf die Lobpreisung unserer Dienstleistung verzichten […]

GOÄ/GOZ beim PKV-Tarifwechsel § 204 VVG

Die Gebührenordnung für Ärzte und für Zahnärzte GOÄ/GOZ stellt den Rahmen für privatärztliche Abrechnungen mit den Versicherten der PKV dar und bietet sozusagen eine Bandbreite für Hebesätze und bestimmt so die Höhe der jeweiligen Arztrechnung. Ausgehandelt werden die GOÄ und die GOZ zwischen der PKV, der Bundesärztekammer und der für die Beamten zuständigen Beihilfe, am Ende muss der Gesetzgeber zustimmen. Das […]

Neue Tarife der Gothaer für den PKV-Tarifwechsel § 204 VVG ab 01.07.2022

Zum 01.07.2022 legt die private Krankenversicherung der Gothaer 2 neue PKV-Tarife auf. Alle Versicherten der Gothaer haben durch ihre Rechte aus § 204 VVG auch ein Recht auf einen PKV-Tarifwechsel in einen dieser neuen Tarife der Gothaer. Seit 2013 dürfen nur noch unisex-Tarife angeboten werden. Ob der Wechsel von einem alten bisex-Tarif in einen neuen unisex-Tarif im Einzelfall sinnvoll […]

Universa Private Krankenversicherung Beitragsgarantie

Die private Krankenversicherung (PKV) der Universa spricht für diese Tarife eine Beitragsgarantie bis zum 31.12.2023 aus: uni-VE-1300 H/G, uni-VE 2000 H/G, uni-intro|Privat 300 mit uni-SZ II plus, uni-ZZ und uni-ZF, uni- BE|flex, uni-KT (alle Tarifstufen) Die Universa schreibt: „Bei den nicht genannten Tarifen können wir aktuell noch keine verbindlichen Aussagen zur Beitragsentwicklung treffen, da die […]

Continentale Private Krankenversicherung Beitragsgarantie

Die private Krankenversicherung der Continentale PKV garantiert die Beiträge für diese Tarife bis zum 31.12.2023: Economy U, Comfort U, Premium, Business, SP1, SP2, V-U, Comfort-Med, Premium-Med, Comfort-B + EB PKV-Tarife ohne Beitragsgarantie der Continentale finden Sie hier. PKV-Tarifoptimierung mit Tarifwechsel gem. § 204 VVG: Ihre PKV bezahlt unsere Gebühren. In Ihrem Krankenversicherungsbeitrag sind bereits Verwaltungskosten von Ihrer Versicherung […]

Änderung der Allgemeinen Versicherungsbedingungen DKV 2022: keine Auswirkung auf PKV-Tarifwechsel

Die DKV ändert die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die private Krankenversicherung in 2022 für diese Tarife: AB, AB%, ABA%, Aktiv, Akzent, AN, AV, MC, SMB, VS1, XL, ZV, AM9, BMG, KAMP Keine Auswirkung hat die AVB-Änderung der DKV auf die Tarifoptimierung innerhalb einer bestehenden privaten Krankenversicherung und auf den PKV-Tarifwechsel gem. § 204 VVG. Es ergeben […]

Beitragserhöhung Continentale private Krankenversicherung 01.07.2022

Die PKV der Continentale führt zum 01.07.2022 eine Beitragserhöhung bzw. eine Beitragsanpassung durch.  Betroffen sind in erster Linie die Tarife der früheren Mannheimer private Krankenversicherung. PKV-Tarife der Continentale aus dem Bestand der ehemaligen Mannheimer Versicherung sind: VS100/650, Conti Mannheimer VS VS100/1300 VS100/2750 Tarife Mannheimer Continentale, Mannheimer Tarif VR VPremP 3100, VPremP VPrem+KVP Mannheimer SelZ 2 SelAS 22P […]

PKV-Tarifwechsel: Von bisex in die Zusatz-KV nur noch unisex möglich?

In der privaten Krankenversicherung wird ab dem 01.05.2022 bei der Umstellung einer PKV-Vollversicherung in eine PKV-Zusatzversicherung mit Anwartschaft nur noch in unisex-Tarife umgewandelt. Ein Wechsel von einer Vollversicherung in eine Zusatzversicherung zur GKV (z.B. wegen einer Pflichtversicherung) stellt keinen Tarifwechsel im Sinne des § 204 VVG dar. Das gesetzlich verbriefte Wechselrecht greift dann nicht. Aus […]

Beim PKV-Tarifwechsel jetzt auf unisex-Tarife setzen?

Bei einem geplanten Tarifwechsel gem. § 204 VVG innerhalb einer bestehenden privaten Krankenversicherung stellt sich regelmäßig die Frage, welche der drei verschiedenen PKV-Tarifwelten die beste Lösung ist. Unterschieden wird zwischen den alten und geschlossenen bisex-Tarifen (bis 2009), einer sogenannten neuen Welt (2009 bis 2012) als Mix mit Rechten der bisex- und unisex-Tarife sowie den neuen […]

hc consulting AG PKV-Tarifwechsel. 100 % Beratung. 100 % Kostenlos. Anonym hat 4,70 von 5 Sternen 1268 Bewertungen auf ProvenExpert.com