Author Archiv: Erik Oppermann

PKV-Tarifwechsel News

AXA PKV Beitragserhöhung 2020 – Update

Die private Krankenversicherung der AXA führt zum 01.01.2020 eine Beitragserhöhung bzw. eine Beitragsanpassung (BAP) durch. Alleine durch die Beitragserhöhung im bei allen AXA-Versicherten bestehenden Tarif PVN, sind alle Kunden der AXA PKV von der Anpassung betroffen. Bei einem 54-jährigen Versicherten im Tarif EL-Bonus U beträgt die Beitragserhöhung zum 01.01.2020 EURO 52,86 monatlich, davon entfallen EURO […]

Beitragsanpassung Allianz PKV 2020

Die Allianz private Krankenversicherung führt in allen bisex- und unisex-Tarifen mit Vorsorgekomponente V in allen Tarifvarianten und Altersgruppen zum 01.09.2019 eine Beitragserhöhung durch. Laut APKV erfolgt die Beitragserhöhung in erster Linie wegen der gestiegenen Lebenserwartung der Kunden. Bei den Versicherten in bisex-Tarifen unter 40 Jahren übersteigt die Anpassung die 5 % Marke, bei allen anderen […]

Die private Krankenversicherung ist ein Teil des Silver-Market

EU-Silver-Economy-Forum Helsinki, Juli 2019 Altern ist keine Last mehr, muss aber auch finanziert werden. Die Ausgaben für die Gesundheitsversorgung von über 65-jährigen sind doppelt so hoch wie die Ausgaben der über 45-jährigen, bei den über 85-jährigen sind die Kosten sogar viermal so hoch. In 2020 ruft die Weltgesundheitsorganisation WHO die Dekade des gesunden Alterns aus, […]

Pflegezusatzversicherung durch PKV-Tarifwechsel finanziert

Pflegeparadies Deutschland? Das deutsche Gesundheitssystem aus gesetzlicher Krankenkasse GKV und privater Krankenversicherung PKV mit der in beiden Systemen identischen Pflegepflichtversicherung ist vorbildlich und weltspitze. Hat man einmal erlebt, was bei einer schweren Erkrankung mit anschließender Pflegebedürftigkeit alles von GKV, PKV und der Pflegeversicherung geleistet und organisiert wird, sind alle Zweifel an unserem Gesundheitssystem beseitigt. Der […]

PKV-Beitragsanpassungen und Beitragsgarantien

Die nachholende PKV-Beitragserhöhung Beitragserhöhungen (BAP) in der privaten Krankenversicherung kommen erst dann zustande, wenn in der Vergangenheit die Ausgaben in einem Tarif über den Einnahmen liegen und eine bestimmte Schwelle an Ausgabensteigerungen von 3 % (erstmalig bei der AXA), 5 % oder meist 10 % in einem Jahr überschritten wurde. Liegt der Kostenanstieg unter der […]

PKV-Tarifwechsel und Beitragsrückerstattung

Bei der Tarifoptimierung in der privaten Krankenversicherung gem. § 204 VVG und dem entsprechenden Tarifwechsel bleiben erworbene Rechte im neuen Tarif erhalten. Hierzu gehören nicht nur etwa die wertvollen Altersrückstellungen oder das ursprüngliche Eintrittsalter mit dem damals festgestellten Gesundheitszustand, sondern auch die Anzahl der (schadenfrei) zurückgelegten Versicherungsjahre. Das ist u.a. wichtig bei Zahnstaffeln. Im neuen […]

BU-Abschluss mit 50 plus kann den Übergang in die Altersrente erleichtern

Rückt das Rentenalter langsam näher, so ist der PKV-Tarifwechsel gem. § 204 VVG ein erster Schritt zur Neuorganisation der Finanzen im Alter. Beim Übergang zum Rentenbezug können Einkommenslücken entstehen. Altersteilzeit oder Arbeitslosigkeit mit geringerem Einkommen prägen oft die letzten Berufsjahre. Neben den geringeren PKV-Beiträgen nach einer Tarifoptimierung kann auch eine BU 50 plus das Leben […]

GKV oder PKV?

Grundsätzlich kann sich jeder bis zum 55. Lebensjahr in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) versichern. Wer als Arbeitnehmer unter der sogenannten Pflichtgrenze der Höhe nach verdient (z.Zt. mtl. 5.062,50 €), wird automatisch in der GKV pflichtversichert. Wer nicht pflichtversichert ist, kann freiwillig der GKV beitreten, beispielsweise Selbstständige, Freiberufler, Beamte, sowie Arbeiter und Angestellte mit einem Verdienst […]

PKV-Tarifoptimierung und Tarifwechsel-Formular

Eine PKV-Tarifoptimierung geht formlos und ohne Formular Tarifwechsel-Rechner oder Tabellen machen keinen Sinn Die Beratung nach § 204 VVG ist immer zu 100 % kostenlos     Die Tarifoptimierung innerhalb einer bestehenden privaten Krankenversicherung PKV mit dem Tarifwechsel gem. § 204 VVG zur Reduzierung der Beiträge muss vom Versicherungsnehmer ausgehen. Vorschläge der Versicherung, welche etwa […]

Gebühren der Minerva beim PKV-Tarifwechsel unzulässig?

  Zwei Anbieter zur PKV-Tarifoptimierung mit dem Tarifwechsel gem. § 204 VVG gegen Gebühr streiten sich vor Gericht. Der Bund der Versicherten BdV e.V. hat die Minerva Kunden Rechte GmbH verklagt. Der BdV kassiert für die Beratung rund 500 € und verlangt eine Mitgliedschaft, Minerva lässt sich mit einer Gebühr in Höhe von 50 % […]

hc consulting AG hat 4,68 von 5 Sternen | 860 Bewertungen auf ProvenExpert.com