Author Archiv: Erik Oppermann

PKV-Tarifwechsel News

Beitragserhöhung der BBKK Bayrische Beamtenkrankenkasse zum 01.01.2021

Update mit aktuellen Tarifen hier. Mit großer Wahrscheinlichkeit kommt es bei der PKV Bayrischen Beamtenkrankenkasse BBKK zum 01.01.2021 zu einer Beitragsanpassung bzw. zu einer Beitragserhöhung in diesen Tarifen der privaten Krankenversicherung: GesundheitCOMFORT (GC), GC 300 (Männer), CompactPRIVAT (CP), CP Start 250 Frauen), CP Start 900, CP Optimal 250 (Frauen), CP Optimal 250, Gesundheit Privat 300 […]

Tagegeldversicherung für Arbeitnehmer ist Pflicht

Eine Kranken- und Pflegeversicherung ist für jeden mit Wohnsitz in Deutschland eine Pflichtversicherung. Erfüllt man die Versicherungspflicht durch den Abschluss einer privaten Krankenversicherung PKV, so muss die PKV nach „Art und Umfang“ der gesetzlichen Krankenkasse GKV entsprechen (Sozialgesetzbuch SGB V). Bei Arbeitnehmern gehört in der GKV auch immer eine Verdienstausfallversicherung bzw. ein Tagegeld mit einem […]

Die duale Krankenhausfinanzierung

Das duale System der Krankenhausfinanzierung wurde 1972 in Deutschland eingeführt. Einfach erklärt bedeutet es, dass die einzelnen Bundesländer die Investitionskosten für die Krankenhäuser zu tragen haben, während die Krankenkassen die Finanzierung des laufenden Betriebs über die gezahlten Vergütungen übernehmen. (§ 4 Krankenhausfinanzierungsgesetz, KHG) Die Bundesländer haben den Auftrag dafür zu sorgen, dass die Bevölkerung möglichst flächendeckend […]

PKV Vergleich

Wer einen PKV-Vergleich sucht, der ist entweder freiwillig in der gesetzlichen Krankenkasse GKV versichert und erwägt einen Wechsel in die PKV oder ist bereits Privatpatient mit einer substitutiven privaten Krankenversicherung und sucht den Vergleich seiner bestehenden KV zu anderen Versicherungsgesellschaften. Ein Wechsel von einer bestehenden privaten Krankenversicherung in eine andere PKV ist grundsätzlich nicht zu […]

PKV-Tarifwechsel Rentner

Grundsätzlich gelten bei der Tarifoptimierung innerhalb der bestehenden privaten Krankenversicherung gem. § 204 VVG für Rentner die gleichen Regeln wie auch für berufstätige PKV-Versicherte. Allerdings sollten Rentner beim Tarifwechsel noch sensibler und vorsichtiger an die Beitragsoptimierung herangehen, denn Fehler sind kaum noch zu beheben und eine Rückkehr in die gesetzliche Krankenkasse GKV ist nur in […]

PKV-Tarifwechsel mit Verzicht auf Mehrleistung nur mit Gesundheitsprüfung?

In der Vergangenheit haben die meisten privaten Krankenversicherungen bei einem Tarifwechsel gem. § 204 VVG mit einem vom Versicherten verlangten Verzicht auf die Mehrleistungen im neuen Tarif auf eine Gesundheitsprüfung verzichtet und den neuen Tarif, wie gewünscht, mit einem Leistungsausschluss (LA) policiert. Dieses Vorgehen der Versicherungen war durchaus im Interesse der Kunden. Ziel einer Tarifoptimierung […]

Kommentar zum § 204 VVG PKV-Tarifwechsel

Juristischer Kommentar § 204 VVG Auch wenn der juristische Laie schon alleine dank seiner Lebenserfahrung den Inhalt eines rechtswissenschaftlichen Kommentars zum § 204 VVG (PKV-Tarifwechsel) recht gut versteht, so kann der Nicht-Jurist wahrscheinlich eben nicht alles im Kommentar bzw. im Gesetzestext § 204 VVG mit Sicherheit richtig deuten. Und was nutzt es einem, der 90 […]

PKV-Tarifwechsel auch für unter 50- und unter 40-Jährige interessant

Durch das Tarifwechselrecht § 204 VVG in der privaten Krankenversicherung erhalten PKV-Kunden ab 60 Jahren mit den Briefen zur Beitragserhöhung Vorschläge zu einer Tarifoptimierung. In den sogenannten Leitlinien des PKV-Verbandes zu einem kundenorientierten Tarifwechsel wird diese Altersgrenze von den meisten PKVs freiwillig auf das 55. Lebensjahr vorgezogen. In beiden Fällen werden die Tarifalternativen durch einen […]

Widerspruch gegen PKV-Beitragserhöhung und Tarifwechsel

Update: BGH-Urteil Ein noch nicht rechtskräftiges Urteil des OLG Köln (AZ. 9 U 138/19) die AXA vom 28.01.2020 und die Wirksamkeit einer Beitragserhöhung (BAP) in der privaten Krankenversicherung bestärkt einige PKV-Versicherte gegen PKV-Beitragsanpassungen Widerspruch einzulegen und zu klagen. Denn der Widerspruch gegen die Beitragserhöhung macht nur mit einer Klage Sinn. Hintergrund ist eine unter Umständen […]

Warum gibt es eigentlich das System aus GKV und PKV?

Als Reichskanzler Bismarck 1883 die „Krankenversicherung der Arbeiter“ einführte, ging es vordringlich um den Schutz des Produktionsfaktors Mensch, um die Aussöhnung der Arbeiter mit dem Staat und darum, das Wachstum der Sozialdemokratie zu stoppen. Die Industrie brauchte den Facharbeiter, nur der sollte durch die Sozialversicherung geschützt werden. Besserverdiener, Selbstständige, Handwerker und Gewerbetreibende sowie die vielen […]

hc consulting AG PKV-Tarifwechsel. 100 % Beratung. 100 % Kostenlos. Private KV hat 4,70 von 5 Sternen 1179 Bewertungen auf ProvenExpert.com