Häufige Fragen zum Tarifwechsel in der PKV

Was kostet mich der Tarifwechsel in meiner eigenen, bestehenden privaten Krankenversicherung?

Nichts! Und zwar von Anfang bis Ende. Niemals. Wir nehmen keine Gebühr, Provision oder Ähnliches von Ihnen.
Dabei bleibt es.

 

Warum nehmen Mitbewerber hohe Gebühren von mir?

Weil diese Firmen nicht auf eine langfristige Finanzierung setzen. Eine schnelle, hohe Einnahme wird bevorzugt. Laut Handelsblatt liegt die durchschnittliche Gebühr dort bei € 1.500.-.

 

Wie ist die Qualität ihrer Arbeit? Sie nehmen ja keine Gebühr von mir.

Unsere Mitarbeiter haben 10 bis 30 Jahre PKV-Erfahrung. Wenn wir nicht gut arbeiten und Sie unzufrieden sind, verlieren wir Sie als Kunden wieder. Das haben wir verstanden. Wir erbringen die von Ihnen verlangte Leistung. Tausende zufriedene PKV Kunden sehen das genau so. Testen Sie uns! Sind Sie nicht zufrieden sein, können Sie immer noch einen Mitbewerber gegen Honorar anheuern. Do-it-yourself mit einem Musterbrief aus dem Internet ist nicht nötig.

 

Werde ich durch den Tarifwechsel mit Ihnen später von meiner PKV benachteiligt?

Nein! Der Tarifwechsel ist ein ganz normaler, legaler Vorgang. Wir haben die Erfahrung im Umgang mit den Versicherern, die Ihnen weiterhilft. Auch während kostspieliger und andauernder Krankheiten und den daraus resultierenden hohen Erstattungen Ihrer PKV können Sie den Tarif wechseln.

 

Wie viel Beitrag kann ich durch die Tarifoptimierung sparen?

Die Ersparnis liegt monatlich im Durchschnitt bei etwa € 270, das sind ca. 40 % des alten Beitrags. Jeder Vertrag der PKV muss einzeln betrachtet und optimiert werden.

 

Was passiert mit meinen Altersrückstellungen?

Die Altersrückstellungen bleiben erhalten und werden im neuen Tarif angerechnet.

 

Wie läuft die Tarifoptimierung praktisch ab?

Nachdem Sie uns beauftragt haben, analysieren wir Ihren bestehenden Tarif und fordern bei Ihrer PKV Alternativangebote an. Diese besprechen wir nach Ihren Vorgaben mit Ihnen und geben eine Empfehlung auf Basis umfangreicher Software und unserer Erfahrung. Sollten Sie Ihren Tarif wechseln wollen, müssen Sie das Ihrer Krankenversicherung bestätigen. Sie entscheiden. Wir dürfen und können zu keiner Zeit Veränderungen an Ihrem Vertrag vornehmen. Zum nächsten 01. eines Monats wird Ihr Tarif umgestellt. Die Dauer des gesamten Vorgangs hängt von der Bearbeitungszeit Ihrer PKV ab. Bei hc consulting AG wird jeder Vorgang in maximal 24 Stunden bearbeitet. Der Tarifwechsel ist jederzeit möglich. Ihre bestehende PKV wird nicht gekündigt.

 

Was muss ich jetzt machen?

Starten Sie Ihren PKV-Tarifwechsel heute!