Gothaer PKV Beitragserhöhung 2022

Die private Krankenversicherung der Gothaer in Köln

Zum 01.01.2022 werden bei der privaten Krankenversicherung PKV der Gothaer die Prämien mit einer Beitragserhöhung angehoben oder mit einer Beitragsanpassung angepasst. Unter anderem sind diese Gothaer PKV-Tarife betroffen:

ZS80, Z 80/60, GS 4, V, SE2, impulsclinic, MediVita500, MS, MediClinicPlus, MediClinic, MediClinic 1, MediClinic 2, MediClinicPremium, MediComfort, MediStart 1 BO, MediStart 1 SB, MediVita 250, TG6, 13 und 26, TG52 und unisex:

MediClinicPlus, MediClinicPremium, MediComfort,
Medi Start 1 BO, Medi Start 1 SB, Medi Vita 250, Medi Vita 500, TG6, 13, 26, TG52

Weitere Gothaer-Tarife finden Sie hier.

Durch die Corona-Beitragserhöhung in der Pflegepflichtversicherung Tarife PVN und PVB erhalten alle Gothaer-Kunden im November 2021 ein Schreiben mit der entsprechenden Beitragserhöhung. Eine Kündigung der Gothaer-PKV wegen der Beitragserhöhung ist nicht zu empfehlen. Besser ist die Wahrung der im § 204 VVG gesetzlich garantierten Rechte zur Tarifoptimierung mit dem PKV-Tarifwechsel. Lesen Sie zum Thema auch im aktuellen Heft der Stiftung Warentest Finanztest über die Beratung der hc consulting AG.

Auf dieser Website finden Sie oben rechts im Suchfeld mit Lupe Antworten auf alle Fragen zum PKV-Tarifwechsel. Unsere zu 100 % kostenlose und individuelle Beratung und Betreuung können Sie jetzt hier starten.

hc consulting AG PKV-Tarifwechsel. 100 % Beratung. 100 % Kostenlos. Anonym hat 4,70 von 5 Sternen 1214 Bewertungen auf ProvenExpert.com