265.000 DKV-Versicherte erhalten maschinelle erstellte Tarifwechsel-Vorschläge

Die Beitragserhöhung der DKV für dieses Jahr tritt zum 01.04.2017 in Kraft. In 2018 soll der Termin ebenfalls der 01.April sein. Vom 03.02.17 bis 25.02.2017 werden die Ankündigungen der Beitragsanpassung von der DKV an die Versicherten versandt. Bei 265.000 DKV-Kunden älter 55 Jahre werden mit den Anschreiben Vorschläge zum PKV-Tarifwechsel gem. § 204 VVG gemacht. Aus unserer Sicht sind diese Vorschläge für die Versicherten der Deutschen Krankenversicherung nicht hilfreich. Angeboten werden in der Regel der Standardtarif, der Basistarif und ein Unisex-Tarif. Die Tarife werden anhand von gesetzlichen Vorschriften und maschinell ausgesucht. Nur eine individuelle Tarifauswahl für jeden Versicherten macht Sinn. Eine solche Auswahl zu erstellen ist arbeitsintensiv und erfordert den Willen und das Knowhow, den individuell günstigsten Tarif für jeden einzelnen DKV-Kunden herauszufinden.

Wir machen das mit unserem zu 100% kostenlosen PKV-Tarifwechsel. Wichtig: es dürfen keinerlei Kosten entstehen. Der Sinn der PKV-Tarifoptimierung ist ja gerade die Kostenreduzierung und nicht die Verlagerung der Zahlungen, weg von der DKV an Dritte.

Unter anderem sind diese DKV-Tarife betroffen: BM40, BM41, BM42, BM43, AM2, AM4, ZM3, SM6, M4BR0, M4BR1, M4BR2, M4BR3, M4BR0, GST, Aktiv, XL, AB04, AB05, ZB100, SB3, PVN, TC, TU, BSS, BSS1, BSO/BS9, BSK, BS5. Für Kinder die Tarife M4BR1, M4BR2, M4BR3, M4BR4, AV01, AV02, AV03, VH, BMK0, BMK1, BME2, BMUNI, BMZ1, PVN, KTC, KTAG, KTAB und KKUR.

 

hc consulting AG PKV-Tarifwechsel. 100 % Kostenlos. 100 % Beratung. Private Krankenversicherung. hat 4,70 von 5 Sternen 1138 Bewertungen auf ProvenExpert.com