Beitragserhöhung DKV 01.04.2018


Das Wichtigste vorab:

  • Die Beitragserhöhung der DKV wird zum 01.04.2018 erfolgen

  • Für alle Tarife kommt der kostenlose PKV-Tarifwechsel in Frage

  • Die Beitragsanpassung kann so ausgeglichen werden


 

Folgende Tarife der DKV werden am 01.04.2018 angepasst:

Unisex-Tarife:

BMK0, BMK1, BMK2, BMK3, BME1, BME2, BMUNI, BK, BKHE, BEX, KKUR, KFP.

Bisex-Tarife im Altbestand:

BM1, BM2, BM3, BM50, BM51, BM52, BM53, Aktiv, SMB, PLU, GST, K95, M1, M2, M3, KFB, ET0, ET1, ET2, MCo, MC2, XL, AM0, AM1, AM4, ZM1, ZM2, ZM3, SM6, SM7, AD1, SD2, SD3, AB/AN02, AB/AN05, AB/AN06, AB/AN80, AB/AN90, ZS60, SB3, SB2, SB1, TG42 – 365, BSK, BSS, KB, KUR, BET, A, K, C, M, S, ZB% ZBK, SB1 %, SB2 % SBK2, SB3 % SBK3, SBA2, SBA3, BZB %, AH3, ZH0, VH0, AVo1, AVo2, AV03, ZV01, ZV02, ZV03.

In den oben genannten Tarifen werden nicht alle Altersgruppen angepasst. Die Beitragserhöhungen der DKV zum 01.04.2018 gehen teilweise über 21 % des Beitrages hinaus. Kundenanschreiben mit genauen Informationen zu BAP werden im Februar 2018 versandt. Änderungen sind möglich.

 

Tarife der DKV

Das Tarifangebot der DKV ist groß:
http://www.dkv.com/kunden-tarifinformationen-a-z-tarife-krankenversicherung-104449.html   

Die DKV, Deutsche Krankenversicherung AG, wurde 1927 in Berlin gegründet und hat heute ihren Hauptsitz in Köln. Sie ist Teil der Ergo Versicherungsgruppe. Die DKV nimmt ca. 5.000 Mio. EUR an Beiträgen ein und macht mit ca. 800 Mitarbeitern 100. Mio. EUR Gewinn. Ca. 800.000 Kunden haben eine private Vollkrankenversicherung bei der DKV. Der Marktanteil liegt bei 14 %. (1970: 20 %). Ohne Versicherte des öffentlichen Dienstes dürfte die DKV bei Angestellten und Selbstständigen der Marktführer sein.

Die DKV hat ihren Beitritt zu den Leitlinien für einen transparenten und kundenorientierten Tarifwechsel gegenüber dem Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. erklärt. Die Erfahrungen der hc consulting AG als PKV-Fachmakler in der Zusammenarbeit mit der DKV für die gemeinsamen PKV-Kunden lassen Spielraum für Verbesserungen. Obwohl wir selbst eine 30jährige DKV-Erfahrung haben und mit unserem Kooperationspartner Apella AG einen der größten Makler-Pools an unserer Seite haben, müssen wir mit ständig wechselnden Sachbearbeitern und unterschiedlichen Auskünften zu derselben Fragestellung leben. Die Bearbeitungszeiten sind lang. Das berichten unsere in der DKV versicherten Kunden. Unser DKV-Spezialist wurde bei der DKV ausgebildet und hat dort lange Jahre gearbeitet. Dadurch gewährleisten wir für die Versicherten der DKV einen erfolgreichen und kostenlosen PKV-Tarifwechsel. Gerade nach Beitragsanpassungen oder Beitragserhöhungen ist der Wunsch vieler DKV-Kunden nach einer Reduzierung des Beitrages bei Erhalt aller Rechte und Leistungen groß.

Kostenloser PKV-Tarifwechsel in der DKV

Die DKV ist eine große Private Krankenversicherung mit enormen Finanzmitteln. Für den einzelnen Versicherten der DKV zählt aber nur der eigene Vertrag und der richtige Tarif. Das Tarifangebot eröffnet viele Möglichkeiten beim PKV-Tarifwechsel. Wir führen diesen für Sie kostenlos durch und betreuen Sie während der gesamten Laufzeit Ihrer Privaten Krankenversicherung bei der DKV. Als PKV-Fachmakler stehen wir nicht nur rechtlich auf Ihrer Seite.

hc consulting AG hat 4,67 von 5 Sternen | 573 Bewertungen auf ProvenExpert.com