PKV-Tarifwechsel: Honorar erlaubt, aber überflüssig

Der Bund der Versicherten BdV und Minerva lassen sich von ihren Kunden für die Beratung zur PKV-Tarifoptimierung mit dem Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung gem. § 204 VVG bezahlen. Gleichzeitig prozessieren beide Parteien gegeneinander (OLG München, Berufungsurteil, Az.: 6 U 2157/18, Revision zugelassen; LG München, Urteil vom 25.04.2018, Az.: 37 O 8325/17).

Für die PKV-Versicherten sind die Gründe für diese gerichtliche Auseinandersetzung egal. Beide Parteien wollen viel Geld von ihren Kunden für eine Beratung zu einem PKV-Tarifwechsel. Dabei sollten die (hoffentlich) erfahrenen Versicherungsberater doch Kenntnis von den Verwaltungskosten einer privaten Krankenversicherung haben. Die Verwaltungskosten bezahlt jeder PKV-Kunde monatlich mit seinen laufenden Krankenversicherungsbeiträgen an seine Versicherung. Der Versicherte bezahlt natürlich immer alle Kosten. Aus diesen bereits bezahlten Verwaltungskosten wird auch ein von der Versicherung unabhängiger Versicherungsmakler bezahlt. Versicherungsmakler stehen dabei rechtlich auf der Seite ihrer Kunden und vertreten deren Interessen gegenüber der Versicherung. Hierzu gehört auch die vollumfängliche Beratung zum Tarifwechsel.

Diese Art der Finanzierung der Kundenberatung setzt eine jahrelange und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen dem Versicherten und dem Versicherungsmakler voraus, der Anteil des Versicherungsmaklers an den Verwaltungskosten ist mit 1 % bis 2 % klein und rechnet sich für den Makler erst nach vielen Jahren. Minerva und der Bund der Versicherten wollen aber lieber direkt ein hohes und einmaliges Honorar, egal ob fest berechnet oder erfolgsabhängig. Dabei ist der PKV-Versicherte mit hohen monatlichen PKV-Beiträgen auf die Ersparnis nach einem Tarifwechsel geradezu angewiesen und kann nicht auch noch Berater bezahlen.

Die hc consulting AG ist Marktführer in der vollumfänglichen und immer zu 100 % kostenlosen Beratung bei zu hohen PKV-Beiträgen. Oder mit anderen Worten: PKV-Tarifwechsel. Unsere Mitarbeiter sind seit Jahrzehnten auf die private Krankenversicherung spezialisiert und finden den individuell besten und passenden Tarif. Bitte lesen Sie bei Stiftung Warentest Finanztest zum PKV-Tarifwechsel und zur hc consulting AG. Nicht alle PKV-Unternehmen arbeiten mit freien Versicherungsmaklern wie der hc consulting AG.

Diese PKVs nehmen teil:

AllianzAlte OldenburgerARAGAXABarmeniaBayrischeVersicherungskammerCentral-GeneraliContinentaleDBVDeutscher RingDKVGothaerHallescheHanse MerkurInterMünchener VereinNürnbergerR+VSignal IdunaSDKUKVuniVersa

hc consulting AG hat 4,69 von 5 Sternen | 730 Bewertungen auf ProvenExpert.com