Bund der Versicherten BdV und MLP streiten zu unrecht über PKV-Tarifwechsel

 

Der Bund der Versicherten BdV hat den Finanzvertrieb MLP (wie auch schon bei Minerva) zum Thema Gebühren für die Beratung zur Tarifoptimierung und Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung PKV gem. § 204 VVG vor dem OLG Karlsruhe (2018, Az. 6 U 122/17) verklagt und in diesem Fall eine Niederlage erlitten. Jetzt soll der BdV eine Nichtzulassungsbeschwerde eingereicht haben. Die Sache könnte beim BGH landen. Mit einer weiteren Entscheidung des BGH zum Thema (Az: I ZR 77/17) hat der BdV seine Bemühungen laut Pressemitteilungen eingestellt.

Aus unserer Sicht handelt es sich hier und beim Rechtsstreit mit der Minerva um ein Scheingefecht. BdV, MLP (für Nicht-Kunden) und Minerva verlangen Gebühren für die Beratung zum PKV-Tarifwechsel. Mit den monatlichen Versicherungsbeiträgen zur privaten Krankenversicherung bezahlt jeder Versicherte natürlich auch die laufenden Verwaltungskosten seines Vertrages. Mit den Verwaltungskosten hat die PKV sozusagen Vorsorge für den Beratungsbedarf der Versicherten getroffen. Sucht sich der Kunde zum Beispiel einen unabhängigen Versicherungsmakler wie die hc consulting AG als Betreuer aus, so erfolgt die gesamte Beratung zum Tarifwechsel und zu allen anderen Fragen zur PKV immer zu 100 % kostenlos. Dabei steht eine Versicherungsmakler rechtlich auf der Seite seines Kunden und vertritt dessen Interessen gegenüber der Versicherung. Bei diesem Modell muss der Makler seinen Kunden viele Jahre betreuen um vergleichbare Einnahmen zu erzielen. Am Ende profitieren aber beide Seiten von diesem klassischen Kundenbetreuungssystem. Der PKV-Kunde erhält eine unabhängige und vollumfängliche Beratung und die hc consulting AG hat über viele Jahre und Jahrzehnte einen zufriedenen Kunden.

Gebühren sind also nicht erforderlich. Einziger Nachteil: Nicht alle PKV-Unternehmen unterstützen ihre Kunden bei der Wahl eines unabhängigen PKV-Versicherungsmaklers. Diese privaten KVs nehmen teil:

AllianzAlteOldenburgerARAGAXABarmenia
BayrischeVersicherungskammerCentralGeneraliContinentaleDBVDeutscher RingDKVGothaerHallescheHanse MerkurInterMünchener VereinNürnbergerR+VSignal IdunaSDKUKVuniVersa

Die Stiftung Warentest Finanztest hat zuletzt in ihrem Jahrbuch 2018 über den kostenlosen PKV-Tarifwechsel § 204 VVG und die hc consulting AG berichtet. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist groß.

hc consulting AG hat 4,67 von 5 Sternen | 832 Bewertungen auf ProvenExpert.com