Allianz Beitragsanpassung 01.04.2021 der Privaten Studentischen Krankenversicherung (PSKV) und PKV-Tarifwechsel

Die private Krankenversicherung der Allianz wird die Beiträge ihrer Privaten Studentischen Krankenversicherung (PKSV) zum 01.04.2021 anpassen. Beiträge für die Versicherungsgruppen 16-19 Jahre und 20-24 Jahre werden sinken. Die älteren Gruppen 25-29 Jahre und 30-34 Jahre müssen mit einer Erhöhung der Beiträge rechnen.

Eine Begründung der Beitragsanpassung wird seit 2017 bei der Allianz in der Police selber erwähnt. Um Anpassungen transparenter zu machen, werden seit 2020 zusätzlich auch Veränderungen der Kalkulationsgrundlagen beschrieben. Zu finden sind diese Informationen auf der Allianz APKV-Website. 

Die PKSV der Allianz bietet Studierenden zwischen 16 und 34 die Möglichkeit, sich kostengünstig – teilweise günstiger als in der GKV – zu versichern. Geworben wird mit guten Leistungen zu attraktiven Preisen, was auch stimmt. Ein wichtiger Punkt, der berücksichtigt werden muss, sind allerdings Altersrückstellungen, die bei der PKSV nicht gebildet werden. Altersrückstellungen sind normalerweise ein Teil der monatlichen Versicherungsprämie. Sie werden im jungen Alter bezahlt und angespart, damit die Versicherungsprämie im Alter, mit steigenden Gesundheitskosten, nicht drastisch ansteigt. Es ist daher wichtig, potentielle Beitragserhöhungen im Alter mit in die Entscheidung der Versicherungsart und des Tarifes mit einzukalkulieren. Im Studentenalter ist die Hürde für den Wechsel zwischen Versicherern innerhalb der PKV wegen kleineren Alterungsrückstellungen niedriger. Im Alter ist dies normalerweise nicht zu empfehlen, da Altersrückstellungen beim Wechsel des Versicherers größtenteils verloren gehen. Allerdings raten wir von einer Kündigung der Allianz  PSKV und einem Wechsel zu einer anderen PKV ab.

Die hc consulting kann Sie zu diesem Thema als Ihr unabhängiger Makler gemäß § 204 VVG kostenlos beraten und Ihnen helfen, den für Sie optimalen Tarif zu finden. Darüber hinaus betreuen wir Sie ein Leben lang, um bei potentiellen Beitragserhöhungen oder sich ändernden Lebensumständen einen neuen Kurs einzuschlagen.

Die hc consulting AG betreut Versicherte dieser Versicherungen:

Allianz, ARAG,  AXABarmeniaBayrischeVersicherungskammerGeneraliContinentaleDBVDeutscher RingDKVGothaerHallescheHanse MerkurInterNürnbergerMünchener VereinR+VSignal IdunaSDKUKVuniVersa

hc consulting AG PKV-Tarifwechsel. 100 % Beratung. 100 % Kostenlos. Private KV hat 4,69 von 5 Sternen 1192 Bewertungen auf ProvenExpert.com