Author Archiv: Anna Lövenich

PKV-Tarifwechsel News

PKV-Wechselhelfer

Vor einem geplanten Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung im Rahmen des § 204 VVG taucht die Frage nach der entsprechenden Beratung auf, der PKV-Wechselhelfer wird gegoogelt. Hier liegt schon im Begriff Wechselhelfer ein erster Gedankenfehler begründet. Eine PKV und die Tarifoptimierung mit einem eventuellen Tarifwechsel setzt eine langfristige Perspektive zu den Beiträgen und den Optionen […]

Umfrage zum PKV-Tarifwechsel § 204 VVG

Ihre Meinung ist gefragt Umfrage zu den Beiträgen in der privaten Krankenversicherung PKV Der Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung ist für viele PKV-Versicherte die einzige Möglichkeit zur Reduzierung der monatlichen KV-Beiträge. Meist lässt sich der Beitrag relevant und nachhaltig reduzieren, gleichzeitig bleiben alle erworbenen Rechte wie zum Beispiel die Alterungsrückstellungen voll erhalten. Wer mindestens 25 […]

Beim PKV-Tarifwechsel auf das Zweibettzimmer mit Chefarztbehandlung verzichten?

Ungewohnte Blickwinkel können das PKV-Portemonnaie entlasten Grundsätzlich sollte eine Tarifoptimierung innerhalb einer bestehenden privaten Krankenversicherung gem. § 204 VVG durch einen Tarifwechsel ganz ohne einen Verzicht auf Versicherungsleistungen oder vielleicht sogar mit Mehrleistungen einhergehen. Fast immer wird durch den PKV-Tarifwechsel ein nachhaltig geringerer Monatsbeitrag angestrebt und auch erreicht. Dennoch steht gelegentlich auch der Verzicht auf […]

Private Pflegepflichtversicherung der PKV im Tarifwechsel § 204 VVG bei Beitragserhöhungen

Neben der Versicherungspflicht für die Krankenversicherung muss jeder Mensch mit einem Wohnsitz in Deutschland auch eine Pflegepflichtversicherung besitzen. Diese Versicherungspflicht kann durch eine private Krankenversicherung (PPV) oder durch eine gesetzliche Krankenkasse (SPV) erfüllt werden. Ist man nicht entsprechend versichert, droht ein Bußgeld. Eine private Krankenversicherung darf maximal 5.000 EURO Selbstbeteiligung beinhalten und muss Versicherungsschutz für […]

Sind Unisex-Tarife beim Tarifwechsel § 204 VVG in der privaten Krankenversicherung doch die bessere Wahl?

Bislang gilt die Regel: Beim PKV-Tarifwechsel gem. § 204 VVG bietet ein alter und verkaufsgeschlossener bisex-Tarif die günstigeren Beiträge, die bessere Nachhaltigkeit mit mehr zukünftigen Wechseloptionen und dem Recht auf einen Wechsel in den Standardtarif STN. Vor einem Wechsel in einen unisex-Tarif muss der Versicherungsmakler über alle erdenklichen Folgen aufklären und sozusagen eine Warnung aussprechen. […]

Beitragsanpassung Universa PKV 2021

  Die Tarife der uniVersa mit Beitragsanpassung zum 01.01.2021 finden Sie in der PDF unten. Lesen Sie zur Beratung der hc consulting AG auch bei Stiftung Warentest Finanztest auf test.de. Die uniVersa Private Krankenversicherung spricht für eine Reihe von Tarifen eine Beitragsgarantie bis zum 31.12.2020 aus. In der Regel bedeutet eine solche Beitragsgarantie, dass es […]

Die 5 größten Fehler beim Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung, PKV

Für die Beratung zu bezahlen. Egal ob nach der Höhe der Ersparnis oder mit einem pauschalen Honorar. Jeder PKV-Maklerspezialist sollte das kostenlos können. Bezahlen Sie die 6 bis 12fache Ersparnis zuzüglich MWSt., so kommen Sie erst nach 7 bis 28 Monaten (bei Angestellten) in den Genuss des neuen Beitrages. Eine Beitragserhöhung kann alle 12 Monate […]

Hallesche PKV-Beitragserhöhung 2021 durch Tarifwechsel ausgleichen

Die private Krankenversicherung der Hallesche führt zum 1.1. 2021 eine Beitragserhöhung beziehungsweise eine Beitragsanpassung (BAP) durch. Unter anderem sind diese Tarife in der bisex- und/oder unisex-Version betroffen: KS 1,2 plus Bonus, KS 3, MAS 123 Bonus, NK 1, NK 2,3,4,Bonus, Primo SB 1 Z, Primo SB 1 ZPL, Primo SB 2 Z, Primo SB 2 […]

Continentale PKV Beitragserhöhung und Beitragsanpassung 2021

Die private Krankenversicherung der Continentalen führt zum 01.01.2021 eine Beitragserhöhung bzw. eine Beitragsanpassung (BAP) durch. PKV-Kunden der Continentalen erhalten ab dem 24.11.2020 einen neuen Versicherungsschein mit den individuell neuen Beiträgen ab dem 01.01.2021. Von einer Kündigung des Conti PKV-Vertrages wegen der Beitragserhöhung raten wir ab und empfehlen eine Beitragsoptimierung mit PKV-Tarifwechsel gem. § 204 VVG. […]

Barmenia private Krankenversicherung Beitragserhöhung 01.01.2021

Die private Krankenversicherung PKV der Barmenia führt zum 01.01.2021 in den verkaufsoffenen unisex-Tarifen und in den bestandsstärkeren, verkaufsgeschlossenen bisex-Tarifen eine Beitragserhöhung bzw. eine Beitragsanpassung BAP durch. In einer Information zur BAP 2021 schreibt die Barmenia: „Die Beiträge werden z. T. in höherem Umfang angepasst, wobei die letzten Beitragsanpassungen teilweise auch länger zurückliegen (z. B. wurden […]

hc consulting AG PKV-Tarifwechsel. 100 % Kostenlos. 100 % Beratung. Private Krankenversicherung. hat 4,69 von 5 Sternen 1130 Bewertungen auf ProvenExpert.com