Monatlicher Archiv: Mai 2020

PKV-Tarifwechsel News

PKV-Tarifwechsel Rentner

Grundsätzlich gelten bei der Tarifoptimierung innerhalb der bestehenden privaten Krankenversicherung gem. § 204 VVG für Rentner die gleichen Regeln wie auch für berufstätige PKV-Versicherte. Allerdings sollten Rentner beim Tarifwechsel noch sensibler und vorsichtiger an die Beitragsoptimierung herangehen, denn Fehler sind kaum noch zu beheben und eine Rückkehr in die gesetzliche Krankenkasse GKV ist nur in […]

PKV-Tarifwechsel mit Verzicht auf Mehrleistung nur mit Gesundheitsprüfung?

In der Vergangenheit haben die meisten privaten Krankenversicherungen bei einem Tarifwechsel gem. § 204 VVG mit einem vom Versicherten verlangten Verzicht auf die Mehrleistungen im neuen Tarif auf eine Gesundheitsprüfung verzichtet und den neuen Tarif, wie gewünscht, mit einem Leistungsausschluss (LA) policiert. Dieses Vorgehen der Versicherungen war durchaus im Interesse der Kunden. Ziel einer Tarifoptimierung […]

Der Großteil des PKV-Beitrags lässt sich von der Steuer absetzen

Beiträge zur privaten Kranken– sowie zur Pflegeversicherung sind ein steuerabzugsfähiger Vorsorgeaufwand. Der reduziert grundsätzlich die jährliche Steuerlast. Abhängig von der Jahressteuererklärung kann der Privatversicherte durchaus mit einer spürbaren Rückzahlung rechnen. Als Faustregel gilt, dass vom örtlichen Finanzamt mindestens achtzig Prozent des gezahlten PKV-Beitrages als Vorsorgeaufwand anerkannt werden. Für den Beitrag zur Pflegeversicherung gilt das ungekürzt, […]

Kommentar zum § 204 VVG PKV-Tarifwechsel

Juristischer Kommentar § 204 VVG Auch wenn der juristische Laie schon alleine dank seiner Lebenserfahrung den Inhalt eines rechtswissenschaftlichen Kommentars zum § 204 VVG (PKV-Tarifwechsel) recht gut versteht, so kann der Nicht-Jurist wahrscheinlich eben nicht alles im Kommentar bzw. im Gesetzestext § 204 VVG mit Sicherheit richtig deuten. Und was nutzt es einem, der 90 […]

PKV-Notlagentarif NLT bei Zahlungsschwierigkeiten in Corona-Krise

PKV-Beiträge und Coronavirus PKV-Beiträge und Kurzarbeit PKV-Beiträge und Arbeitslosigkeit PKV-Vorteile und Coronavirus hc consulting AG 100 % im Einsatz Notlagentarif NLT und Coronavirus Versicherte der privaten Krankenversicherung mit wirtschaftlichen Problemen, welche durch SARS-CoV-2 oder COVID-19 oder ganz einfach durch das Coronavirus verursacht sind, sollten auf den (guten alten) Notlagentarif NLT zur Finanzierung ihrer PKV-Beiträge zurückgreifen. Mit […]

PKV-Tarifwechsel auch für unter 50- und unter 40-Jährige interessant

Durch das Tarifwechselrecht § 204 VVG in der privaten Krankenversicherung erhalten PKV-Kunden ab 60 Jahren mit den Briefen zur Beitragserhöhung Vorschläge zu einer Tarifoptimierung. In den sogenannten Leitlinien des PKV-Verbandes zu einem kundenorientierten Tarifwechsel wird diese Altersgrenze von den meisten PKVs freiwillig auf das 55. Lebensjahr vorgezogen. In beiden Fällen werden die Tarifalternativen durch einen […]

hc consulting AG PKV-Tarifwechsel. 100 % Kostenlos. 100 % Beratung. Private Krankenversicherung. hat 4,67 von 5 Sternen 975 Bewertungen auf ProvenExpert.com