Kostenloser PKV Tarifwechsel ARAG

Die ARAG Krankenversicherung AG ist eine von vier Versicherungsgesellschaften, die in der ARAG Holding SE als dem Mutterunternehmen, der ARAG zusammengefasst sind. Sie bietet bundesweit eine Tarifvielfalt in der privaten Kranken- und der Pflegeversicherung mit Voll-, mit Zusatzversicherung sowie mit der Auslandskrankenversicherung an. Ohne Mehrbeitrag ist teils automatisch eine Patientenrechtsschutzversicherung eingeschlossen. Auch die Tarife der ARAG-Krankenversicherung werden regelmäßig erhöht. Das betrifft besonders die langjährig Vollversicherten. Deren Einkommen reduziert sich darüber hinaus im Rentenalter. Der Beitrag zur Krankenversicherung bleibt davon unberührt. Mit Tarifanpassung und Erhöhung der jährlichen Eigenbeteiligung kann sich im Einzelfall durchaus eine monatliche Mehrbelastung im zwei- oder dreistelligen Eurobereich ergeben.

 

Tarifwechsel innerhalb der ARAG als Lösung

Der ARAG-Versicherte muss in dieser Situation möglichst bald eine Lösung finden, damit der monatliche finanzielle Spielraum nicht von Jahr zu Jahr enger wird. Dabei gilt es, das bestmögliche Kosten-Nutzen-Verhältnis zu finden; sprich die bestmögliche medizinische Versorgung zu einem möglichst niedrigen Monatsbeitrag. Der Wechsel weg von der ARAG hin zu einem anderen Versicherer ist riskant und erfahrungsgemäß auch zu teuer. Die erforderliche Gesundheitsprüfung birgt nicht kalkulierbare Risiken mit Leistungsausschlüssen und einer unbekannten Beitragsentwicklung bei dem neuen Versicherer. Der neue Beitrag ist allein schon deswegen höher, weil die bisherigen Altersrückstellungen in den meisten Fällen verfallen. Sie können nicht von einem zum anderen Versicherer mitgenommen werden. Und auch bei der zukünftigen Krankenversicherung werden die Beiträge regelmäßig angepasst. Schlimmstenfalls führt der Wechsel vom Regen in die Traufe.

Angebracht und ratsam hingegen ist eine regelmäßige PKV Tarifoptimierung mit anschließendem PKV Tarifwechsel innerhalb der bestehenden ARAG PKV. Der bestehende Versicherungsvertrag wird davon nicht tangiert. Das ist die Voraussetzung nach § 204 Versicherungsvertragsgesetz, VVG. Danach kann der ARAG-Versicherte auf seinen Antrag hin den „Wechsel in einen anderen Tarif mit gleichartigem Versicherungsschutz unter Anrechnung der aus dem Vertrag erworbenen Rechte und der Alterungsrückstellung verlangen“. Die näheren Einzelheiten dazu hat der Gesetzgeber in § 204 VVG detailliert beschrieben.

 

Mit kostenlosem Tarifwechsel sofort am Monatsbeitrag sparen

Der Gesetzgeber sieht vor, dass der ARAG-Versicherte selbst aktiv wird. Anschließend muss die ARAG reagieren und den Antrag genehmigen. Ohne eine versierte fachliche Unterstützung ist es dem Versicherungsnehmer kaum möglich, den für ihn geeigneten, besten Tarif zu finden. Die ARAG wird in dieser Situation nicht immer eine Hilfe sein. Wer erhält für vergleichbare Leistungen gerne weniger Geld? Wir von der hc consulting AG bieten den ARAG-Versicherten einen zu 100 % kostenlosen Tarifwechsel an. Der beginnt mit einer ersten Beratung und endet mit der Prüfung des Nachtrags zum ARAG-Versicherungsschein. Unser Aufwand als freier Versicherungsmakler wird aufgrund einer Kooperation mit der ARAG direkt vom Versicherer bezahlt. Dadurch ist es uns möglich, die ARAG-Versicherten kostenlos zu beraten. Darin unterscheiden wir uns von den Mitbewerbern. Bei uns haben Sie die Gewissheit, dass wir Sie individuell und in Ihrem Interesse beraten.

 

Heute beraten – Morgen wechseln – Übermorgen Beitrag sparen

Einen Tarifwechsel sollten Sie nicht mehr auf die lange Bank schieben. Der Monat ist schnell rum, und die nächste Beitragsabbuchung steht bevor. Erfahrungsgemäß sparen Sie bei einem kostenlosen Tarifwechsel auf Anhieb Beiträge ein. Eine Änderung des jährlichen Selbstbehaltes wirkt sich u.U. noch zusätzlich kostensparend aus. Durch unsere Bemühungen entstehen Ihnen keine Kosten. Sie haben auf Anhieb mehr Geld zur Verfügung. Die kostenlose PKV Tarifoptimierung mit anschließendem PKV Tarifwechsel kann regelmäßig durchgeführt werden. Die Tarifwechsel-Beratung ist nur ein Teil unserer Kundenbetreuung. Wir beraten Sie während der gesamten Laufzeit Ihres Vertrages kostenlos zu allen Fragen Ihrer privaten Krankenversicherung.

 

arag

 

 

 

 

ARAG Krankenversicherungs-AG

Hollerithstraße 11

81829 München

Kontaktdaten:

Telefon: 089 4124-02

Fax: 089 4124-2525

E-Mail: service@arag.de

Internet: www.arag.de

Die ARAG ist der größte deutsche Versicherungskonzern in Familienbesitz und der weltweit zweitgrößte Rechtsschutzversicherer. ARAG ist die international bekannte Kurzfassung für Allgemeine Rechtsschutz Versicherung AG mit Geschäftssitz in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Die heutige Rechtsform SE ist am Recht der EU ausgerichtet. Gegründet wurde die ARAG Mitte der 1930er Jahre als damalige DARAG, Deutsche Auto Rechtsschutz AG. Ab Anfang der 1960er Jahre erweiterte sich das Geschäftsfeld der ARAG um mehrere Versicherungszweige. Das Kerngeschäft blieb weiterhin und ist auch heutzutage noch die Rechtsschutzversicherung. Der Einstieg in den Bereich der privaten Krankenversicherung erfolgte ab Mitte der 1980er Jahre durch die Übernahme privater Krankenversicherer. Die Umwandlung der ARAG AG in eine Aktiengesellschaft nach europäischem Recht, der SE wurde zum Jahreswechsel 2011/2012 vollzogen. Weithin sichtbar ist der ARAG-Tower als Standort der Hauptverwaltung im Düsseldorfer Stadtteil Mörsenbroich. Die ARAG Krankenversicherung AG als 100 %ige Tochter der Mutter ARAG SE ist ein deutscher privater Krankenversicherer mit einem umfangreichen Angebot in der Krankenvoll- und privaten Krankenzusatzversicherung, der Auslandskrankenversicherung sowie in der Pflegepflicht- und privaten Pflegezusatzversicherung.

Als Partner der ARAG Krankenversicherung AG kann die hc consulting AG den ARAG-Krankenversicherten einen kostenlosen PKV Tarifwechsel anbieten. Damit bleiben auf Sicht die Monatsbeiträge stabil. Möglich wird diese kostenlose PKV Tarifoptimierung dadurch, dass von der ARAG die kompletten Beratungsgebühren der hc consulting AG übernommen, sprich bezahlt werden.

Verkaufsoffene Tarife:

Kompakt:

  • K0
  • K1200
  • K1500
  • K300
  • K600
  • K900

Ambulant:

  • 200
  • 201
  • 203
  • 205
  • 207
  • 208
  • 209
  • 210
  • 21P70
  • 21P80
  • 21P90

Stationär:

  • 220
  • 230
  • 240

Dental:

  • 520
  • 528
  • 529
  • 540
  • 548
  • 549

Option:

  • FlexiPro

Tagegeld:

  • 31 – 39
  • 11

Beitragsreduzierung:

  • BE65
  • BE67

Pflegezusatz:

  • 68
  • 69
  • P

Verkaufsgeschlossene Tarife:

Kompakt:

  • E0
  • E1200
  • E1500
  • E300
  • E600
  • E900
  • K0 B
  • K1200 B
  • K1500 B
  • K300 B
  • K600 B
  • K900 B

Ambulant:

  • 200 B
  • 201 B
  • 203 B
  • 205 B
  • 208 B
  • 209 B
  • 210 B
  • 21P70 B
  • 21P80 B
  • 21P90 B

Stationär:

  • 220 B
  • 230 B
  • 240 B

Dental:

  • 520 B
  • 528 B
  • 529 B
  • 540 B
  • 548 B
  • 549 B

Option:

  • FlexiPro B

Tagegeld:

  • 31 B – 39 B
  • 11 B

Pflegezusatz:

  • 68 B
  • 69 B