© hc consulting AG 05.2024

Private Krankenversicherung Rentner

Eine private Krankenversicherung für Rentner unterscheidet sich zunächst nicht von einer PKV für Berufstätige. Bei der Beitragszahlung ist allerdings das in der Regel kleinere Einkommen der Rentner und der Zuschuss der Rentenversicherung zur privaten KV zu berücksichtigen. Aus diesem Grund ist die Tarifoptimierung mit dem PKV-Tarifwechsel gem. § 204 VVG für Rentner besonders wichtig. Es gilt das beste Preis-Leistungs-Verhältnis oder den maximal günstigsten Beitrag innerhalb der bestehenden privaten Krankenversicherung herzustellen. Widersinnig ist es natürlich, mit dem steigenden Alter den Versicherungsschutz maximal zu reduzieren oder überhaupt schlechtere Leistungen in Kauf zu nehmen.

Ziel des PKV-Tarifwechsels ist es, eine Beitragshöhe zu erreichen, die dem Beitrag einer (imaginären) gesetzlichen Krankenkasse für Rentner entspricht und für zukünftige Entwicklungen so viele Optionen wie möglich offen zu halten. Denn der GKV-Beitrag ist die Benchmark für den eigenen PKV-Beitrag als Rentner. Viel öfter als allgemein angenommen liegt der PKV-Beitrag eines Rentners nach einem Tarifwechsel unter dem angenommenen GKV-Beitrag.

In diesem Spannungsverhältnis steht die private Krankenversicherung für Rentner. Hinzu kommt bei Rentnern wegen des Alters noch die Unmöglichkeit einer Kündigung der bestehenden PKV. Wer lässt sich schon gerne vom Staat an eine bestimmte private KV ketten? Eine PKV muss nicht zu teuer sein.

Wir kennen Ihre Ansprüche gegenüber Ihrer PKV und stehen rechtlich auf Ihrer Seite.

Die hc consulting AG hat sich ausschließlich auf die Beratung und Betreuung zu bereits bestehenden privaten Krankenversicherungen spezialisiert. Zusätzlich zu unserer Rolle als Interessenvertreter der Kunden verzichten wir bewusst auf den Vertrieb von Versicherungen und sind so maximal unabhängig. Wir verwenden keine Cookies und kein Tracking. Sie erhalten von uns oder von Dritten niemals Werbung. Was gut ist, setzt sich durch.

Stiftung Warentest Finanztest über die hc consulting AG und den tatsächlich zu 100 % kostenlosen PKV-Tarifwechsel

Wer ist die hc consulting AG? Wie geht das kostenlos?

PKV-Beratung möglich bei:

Allianz, ARAG, AXABarmeniaBBKKGeneraliContinentaleDBVDeutscher RingDKVGothaerHallescheHanse MerkurInterNürnbergerMünchener VereinR+VSignal IdunaSDKUKVuniVersa, (Ausnahmen)

PKV-Beratung nicht möglich bei:

Alte Oldenburger, astra, Concordia, DA direkt, Deutsche Familienversicherung, Debeka, DEVK, envivas, FAMK, KUK, HUK-Coburg, IDEAL, janitos, KVB, LVM, LKH, Mecklenburgische, ottonova, PBarK, Vigo, vrk, VGH, SONO, St. Maternus, Württembergische, WGV, Würzburger