Schlagwort-Archive: Gothaer

PKV-Tarifwechsel Informationen

© hc consulting AG 06.2024

Barmenia und Gothaer vor Fusion

Die Versicherungen Gothaer aus Köln und Barmenia aus Wuppertal wollen künftig in einer Fusion „auf Augenhöhe“ zusammengehen und so in die Top 10 aufsteigen. Die Gothaer ist mit 4,6 Milliarden EURO Beitragseinnahmen viel größer als die Barmenia mit 2,8 Milliarden. Dabei ist die private Krankenversicherung der Barmenia etwa doppelt so groß wie die PKV der

© hc consulting AG 06.2024

Unsere persönliche Beratung: Wie kann ich die Beiträge meiner privaten Krankenversicherung sofort und langfristig senken?

Die Beiträge der privaten Krankenversicherung PKV sind in den letzten 10 Jahren im Durchschnitt um 3,0 % angestiegen (GKV: 3,2 %). Viele PKV-Versicherte liegen über diesem Wert, unsere Kunden liegen im Schnitt darunter bzw. zahlen heute weniger als vor 10 Jahren. Die private Krankenversicherung bietet (im Gegensatz zur GKV) einige Möglichkeiten den Beitrag zu senken.

© hc consulting AG 06.2024

PKV-Beitragserhöhung 01.01.2023 Universa, Barmenia, Allianz, Gothaer

In der privaten Krankenversicherung PKV kommt es am 01.01.2023, wie alle Jahre wieder, zu Beitragserhöhungen bzw. zu Beitragsanpassungen. Mit dem Tarif PVN erhalten alle Versicherten eine Beitragserhöhung. Unter anderem sind zusätzlich die folgenden PKV-Tarife von Universa, Barmenia, Allianz und Gothaer  betroffen: Universa: PVN, VE-900 K, uni-A 1369, uni-A 155, uni-A 310, uni-A 620, uni-A 80,

© hc consulting AG 06.2024

Neue Tarife der Gothaer für den PKV-Tarifwechsel § 204 VVG ab 01.07.2022

Zum 01.07.2022 legt die private Krankenversicherung der Gothaer 2 neue PKV-Tarife auf. Alle Versicherten der Gothaer haben durch ihre Rechte aus § 204 VVG auch ein Recht auf einen PKV-Tarifwechsel in einen dieser neuen Tarife der Gothaer. Seit 2013 dürfen nur noch unisex-Tarife angeboten werden. Ob der Wechsel von einem alten bisex-Tarif in einen neuen unisex-Tarif im Einzelfall sinnvoll

© hc consulting AG 06.2024

Stiftung Warentest Finanztest zum Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung und zur hc consulting AG

Stiftung Warentest Finanztest berichtet über die Tarifoptimierung in der privaten Krankenversicherung und den PKV-Tarifwechsel gem. § 204 VVG (Preis für das Heft: 6,50 EURO, ab Seite 86 ff.). Auch die Leistung der hc consulting als einziger Anbieter im Vergleich mit einer zu 100 % kostenlosen Beratung wird von Finanztest erneut unter die Lupe genommen. Stiftung

© hc consulting AG 06.2024

Gothaer PKV Beitragserhöhung 2022

Zum 01.01.2022 werden bei der privaten Krankenversicherung PKV der Gothaer die Prämien mit einer Beitragserhöhung angehoben oder mit einer Beitragsanpassung angepasst. Unter anderem sind diese Gothaer PKV-Tarife betroffen: ZS80, Z 80/60, GS 4, V, SE2, impulsclinic, MediVita500, MS, MediClinicPlus, MediClinic, MediClinic 1, MediClinic 2, MediClinicPremium, MediComfort, MediStart 1 BO, MediStart 1 SB, MediVita 250, TG6,

© hc consulting AG 06.2024

Private Krankenversicherung Tarif wechseln – ohne Kosten. Testen Sie uns.

Die hc consulting AG hat sich auf die kostenlose Beratung von Versicherten in der privaten Krankenversicherung (PKV) spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet eine unabhängige Beratung zum PKV-Tarifwechsel an und unterstützt Versicherte dabei, den für sie optimalen Tarif zu finden. Dabei arbeitet die hc consulting AG mit einem Team von Experten zusammen, die über langjährige Erfahrung in der PKV-Beratung verfügen und sich regelmäßig weiterbilden, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Das Unternehmen ist unabhängig von Versicherungen und arbeitet ausschließlich im Interesse seiner Kunden.

© hc consulting AG 06.2024

Beitragserhöhung und Beitragsanpassung Gothaer PKV 01.01.2021

Bei der Gothaer Private Krankenversicherung kommt es in diesen PKV-Tarifen zum 01.01.2021 zu einer Beitragserhöhung bzw. zu einer Beitragsanpassung: MediStart 1 SB, MediStart 1 BO, MediVita 250, MediViat 500, MediComfort, MAX 1, MAX 2, MediNatura P, MediVita Z 70, MediVita Z90, TG 2, TG 3, Medi PG 1-4 / P 3, Notlagentarif NLT. Informationen zur

© hc consulting AG 06.2024

Beitragserhöhung Gothaer private Krankenversicherung 01.01.2019

PKV-Tarifwechsel § 204 VVG kann die Beitragsanpassung ausgleichen Die PKV der Gothaer führt zum 01.01.2019 eine Beitragserhöhung bzw. eine Beitragsanpassung durch. Wir betrachten die Beiträge für Erwachsene, teilweise werden die Beiträge für Männer und Frauen angepasst, teilweise nur die PKV-Beiträge von Männern oder nur die PKV-Beiträge von Frauen. Folgende Tarife sind betroffen: Gothaer PKV unisex-Tarife: